Kontostand-Update – Pa Sports ist jetzt einer der reichsten deutschen Rapper

Pa Sports ist eines der Paradebeispiele dafür, wie ein versierter Geschäftsmann das in der deutschen Rap-Szene machen kann. Der gebürtige Essener hat schon vor über 10 Jahren erkannt, wie wertvoll es ist, unabhängig zu bleiben und sein eigenes Ding zu machen.

Sein Debütalbum „Streben nach Glück“ erschien 2011 auf seinem eigenen Label Life is Pain. Noch bevor Farid Bang und Xatar gezeigt haben, wie man in Deutschland ein erfolgreiches Independent-Label aufbaut. Obwohl er damals erst 21 Jahre alt war, entschied er sich für diesen eher ungewöhnlichen Weg,

Und während der große Solo-Durchbruch von Pa Sports fast 10 Jahre entfernt ist, ist es sein Label, das der Schlüssel zu seinem späteren Erfolg ist. Dank seines einzigartigen Gespürs für Newcomer hat er sich eine der besten Künstlerlisten der deutschen Rap-Szene aufgebaut. Aus fast jedem seiner Neuverpflichtungen wurde relativ schnell ein gestandener Rapper oder sogar ein Superstar.

Auch Lesen :  Rammstein dominieren Deutschland – laut.de – News

Kontostand

Pa Sports gelang 2018 sein großer finanzieller Durchbruch. Damals gab er bekannt, dass er zum ersten Mal Millionär wurde. Damals postete er einen Screenshot seines Accounts. Im Laufe der Jahre hat er immer wieder Updates darüber geliefert, wie sein Rap-Imperium – und damit auch sein Bankguthaben – wächst. Mehr als 2 Jahre später kündigte PA in einem Song an, dass sie 3 Millionen Euro für den Erfolg hätten. Augenblicke später gab er bekannt, dass sein Backkatalog 8 Millionen Euro wert sei. Dies ist ein wichtiger Wert für die Berechnung von Vorauszahlungen und Etikettentransaktionen.

Auch Lesen :  Kate wollte ein Treffen wohl auf alle Fälle verhindern

Und auch wenn man nicht jede Rap-Strophe für bare Münze nehmen kann und sollte, ergeben mehrfache Erwähnungen seiner Kontostände in den sozialen Medien und in seinen Songs ein einheitliches Bild, aus dem man zumindest die Angaben der PA schließen kann entspricht in etwa der Übereinstimmung mit der Wahrheit. Zumal der LiP-Chef für seine Realismus-Aussagen bekannt ist.

“8 Nullen vor dem Komma”

Jetzt liefert Pa Sports die nächste Zahl zu seinem Vermögen. Im Freestyle-Game Fire in the Booth verrät der 32-Jährige, dass er bald insgesamt 8-stellig sein wird. Das wären 10 Millionen Euro. Wie nah er an dieser Zahl dran ist, verriet der Golden Rapper nicht. Es sieht jedoch so aus, als würde dies in den kommenden Monaten geschehen. Bei über 9 Millionen monatlichen Zuhörern aller Life is Pain-Künstler liegt das sicherlich im Bereich des Möglichen.

Auch Lesen :  Janines steile Karriere in Bildern

Pa Spor brennt in der Kabine

“Ich bin immer noch im Block, ich habe mich um die Waffe gekümmert /
Zwei meiner Logs wurden veröffentlicht/
Die erste Million ist nur ein Aperitif /
Ich möchte 100 davon, danke an das Kamerateam /
(…) Ein Leben voller Außergewöhnliches führen /
Shawty fragte, ob wir nach Kanada ziehen würden /
Zählen wir bald acht Nullen vor dem Komma,
Schatz, wie hast du Mathe gelernt? / “

Hier können Sie sich die Folge ansehen

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button