Kaum Sendezeit für Lucas Cordalis – Katzenberger reagiert

ACHTUNG: VERBOTEN F

Lucas Cordalis war einer der diesjährigen Dschungelcamp-Favoriten.

Fernsehen

Janna Eiserbeck

Er stammte aus einer Dschungeldynastie und kam entschlossen nach Australien, um den Thron zu besteigen. Die Rede ist natürlich von Lucas Cordalis. Aber wo ist er eigentlich? Am dritten Tag war im Wald fast keine Spur mehr von ihm.

In der Mitte der Folge fragten sich einige Twitter-Nutzer, was mit Lucas passiert war und ob er noch da war. Denn RTL gab ihm am Sonntagabend keine Sendezeit. In weniger als einer Stunde Sendung durfte Lucas nur einen Satz sagen und war weniger als fünf Sekunden im Bild. „Heute liegt an dir“, sagte er Cosimo aufmunternd vor der Dschungelprüfung, und RTL ist vermutlich diesem Motto gefolgt und priorisierte Sendezeit für Tester von Neckar, Tessa und andere Krawallkandidaten.

Auch Lesen :  Die Beziehung von Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack in Bildern

Forest Camp-Fans verwirrt: Wo ist Lucas Cordalis?

Diese Strategie hat das Internet im Sturm erobert:

Einige scherzten sogar, dass Lucas genauso viel Sendezeit bekommen würde wie Martin Semmelrogge, der gar nicht da war.

Lucas Cordalis hat große Pläne

Lucas hatte so große Pläne. Er will von seinem Vater erben. Immerhin war die Costa Cordalis der erste König des Dschungels. Das war 2004. Auch Schwägerin Jenny Frankhauser gewann 2018 die Jungler-Krone. Auch Schwiegermutter Iris Klein ist eine Anwärterin für „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Kein Wunder, dass ihm eine besonders hohe Gewinnchance prognostiziert wird. Für den Thron muss man einfach etwas tun – ebenso wie vor der Kamera. Bisher scheint dies jedoch nur bedingt zu funktionieren.

Auch Lesen :  Dschungelcamp 2023: Wer ist raus?

Daniela Katzenberger demonstriert die Theorie

Die magere Bildschirmzeit von Lucas übersteigt die seiner Frau Daniela Katzenberger nicht. Auf Instagram äußert sie nun ihre eigene These zu Lucas’ „Abwesenheit“.

Sie macht seit “über 15 Jahren” Fernsehen und kann behaupten, dass sie “den Unsinn sehr gut kennt”. Deshalb glaubt sie, dass Lucas von seiner geliebten Rolle nicht „zum Himmel geflogen“ ist. „Lass uns noch ein paar Tage gehen, meine Abschlussarbeit“, sagt sie ihren Followern.

Bild

Bild: instagram / danielakatzenberger

Lucas war nicht der Einzige, der an diesem Tag weniger oder weniger auftauchte. Auch Jolina Mennen hat dieses Mal fast keine Sendezeit. Fans haben es jedoch kaum bemerkt. Es ist möglich, dass sie durch ihr ausführliches Geständnis Tag für Tag in den Köpfen aller noch immer sehr präsent ist.

In der Staffel “Ich bin ein Star, holt mich hier raus!” dieses Jahr. Es gibt einige Stars, die noch keine Dschungelcamp-Folge gesehen haben. Eine von ihnen ist die Moderatorin Verena Kerth. Nach eigener Aussage interessierte sie sich zunächst nicht für das Format. Aber jetzt interessiert sie sich immer mehr.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button