FCK-Geschäftsführer Hengen zieht eine Hinrundenbilanz – Fußball

1. FC Kaiserslautern in der 2. Bundesliga: Der Aufsteiger bleibt auswärts ungeschlagen und liegt mit 29 Punkten auf dem vierten Platz. Geschäftsführer Thomas Hengen erwirbt Anteile.

1. Einen Tag nach dem 2:1-Auswärtssieg des FC Kaiserslautern bei Fortuna Düsseldorf zog Thomas Hengen Bilanz der Hinrunde. Der Geschäftsführer der Roten Teufel besuchte die SWR-Sportabteilung im Sendezentrum Mainz, um mit Reporter Stefan Mai über die sportliche Situation in der Pfalz, Fanbetreuung, Sommer-Neuzugänge und mehr zu sprechen. SWR Sport hat die wichtigsten Statements zusammengestellt.

Thomas Hengen hat in 17 Spielen 29 oder mehr Tore erzielt

„Dies ist ein wunderschöner Schnappschuss und eine Belohnung für die harte Arbeit des Teams. Es ist auch eine Belohnung für das Team dahinter und die Fans, die sie unglaublich unterstützt haben.“















Thomas Hengen über Teamentwicklung

“Es ist eine gewachsene Mannschaft. Wenn du nicht spielst und jemand anderem den Vortritt lassen musst, ist das niemandem böse, aber das ist akzeptabel. Es gehört auch zu einem Mannschaftssport dazu. Sie zählen.” schalte aus.”

Auch Lesen :  "Können Weltmeister werden": Van Gaals Traum vom Glück - Sport

1. Thomas Hengen über die „neue Ruhe“ beim FC Kaiserslautern

“Wir haben eine klare Strategie für den Verein, mit einer Stimme zu sprechen. Das verstehen hier alle. Kommunizieren, darum geht es und abschließend, alle werden getroffen und informiert, aber intern. Man kommuniziert nach außen. Das hat sehr gut funktioniert.” weit und ich hoffe, das wird auch in Zukunft so bleiben. Es läuft sehr gut, besonders wenn es nicht so gut läuft, es läuft alles gut. Es wird einfach, daran besteht kein Zweifel, es ist natürlich immer umstritten, aber bisher bin ich mit allem sehr zufrieden.”

Thomas Hengen in der zweiten Hälfte der Liga

„Das wird eine harte Rückrunde. Das sieht man an den aktuellen Ergebnissen. Es ist noch sehr eng. So viele Punkte hat man selten in der unteren Tabellenhälfte. “

Auch Lesen :  Neue Anstoßzeiten in der Bundesliga? Für DFL-Chefin Hopfen vorstellbar

Thomas Hengen spricht über Trainer Dirk Schuster

“Er ist für uns ein absolutes Glücksspiel. Er und sein Team sind eingespielt, aber zum Rest der Belegschaft passt alles. Er ist ein Disziplinfanatiker und muss eingehalten werden.” .Hoffentlich können alle Spaß daran haben, einschließlich der Spieler. Dirk hat eine Menge Erfahrung und das merkt man jede Woche.“

Thomas Hengen über die Sommerneulinge Andreas Luthe und Terrence Boyd

“Andreas Luthe ist ein toller Mann. Er hilft uns mit seiner Ausstrahlung und seinem Erfahrungsschatz. Die Youngsters wissen, dass sie sich auf ihn verlassen können, deshalb beruhigt er die Abwehr. Er integriert sich schnell und ist ein richtig guter Mensch. Das hat Terrence Boyd.” Er hat acht Tore geschossen und hätte mehr schießen können. Er kennt sich aus und arbeitet daran.“ Wenn er keine Chance hat, mache ich mir mehr Sorgen führt.

Auch Lesen :  WM 2022: ZDF-Reporter Bela Réthy darf noch nicht in Rente gehen – die TV-Kritik! | Sport

Thomas Hengen über seine Euphorie beim FCK

“Ich habe es in Düsseldorf wieder gesehen – die Unterstützung der Fans ist unglaublich. Im Stadion, dann in der Stadt. Ich habe Lauterer fast nur in der Altstadt gesehen. Es ist sensationell und das wollen wir, weil wir davon profitieren können. Dinge.” Im Moment läuft es gut, aber es gab auch andere schlechte Zeiten. Ich möchte meine Euphorie auf keinen Fall unterdrücken, aber ich muss mich halten und meinen Job machen. Aber ich weiß, wie das Geschäft läuft. Gestern war ich König. , Ich bin morgen ein Idiot.

Thomas Hengen erzielte in der Rückrunde ein Tor

„Wir haben noch ein paar Punkte zu holen. Je früher wir auf 40 kommen, desto besser. Wir wissen in jedem Spiel, wie eng die 2. Liga ist.“

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button